13.06.2018

Montag geht es los

RWE will noch drei Spieler verpflichten

Foto: Thorsten Tillmann

Am 21. Mai 2018 verabschiedeten sich die Spieler von Rot-Weiss Essen in die Sommerpause. Am kommenden Montag geht's nach rund vier Wochen wieder los.

Rot-Weiss Essen startet dann ab 14 Uhr in die Vorbereitung auf die Saison 2018/19. Die Fans werden mit Florian Bichler (SV Elversberg), Kevin Freiberger (Sportfreunde Lotte), Daniel Heber (Rot-Weiß Oberhausen), Lucas Scepanik (Stuttgarter Kickers) und Nicolas Hirschberger (eigene U19) fünf neue Gesichter im Kader von Trainer Karsten Neitzel zu sehen bekommen.[infobox-right]
Testspiele
26. Juni: gegen Fortuna Köln (Zeit und Uhrzeit offen)
28. Juni bis 1. Juli: Trainingslager in Herzlake
7. Juli: gegen TuS Helene (14 Uhr, Bäuminghausstraße)
8 Juli: beim ETB (15 Uhr am Uhlenkrug)
14. Juli: gegen Elversberg (14 Uhr, Nörtershausen)
21. Juli: Blitzturnier im Stadion Essen mit Werder Bremen, Huddersfield Town und Betis Sevilla[/infobox]

Bis Montag soll es keinen weiteren Transfer geben, so dass RWE mit 18 Feldspielern - es ist davon auszugehen, dass Boris Tomiak in den nächsten Tagen seinen Vertrag verlängern wird - und zwei Torhütern in die Vorbereitung geht. Cedric Harenbrock wird nach seinem Kreuzbandriss erst gegen Ende des Jahres zur Verfügung stehen.

Wir haben vor dem Vorbereitungsstart mit Essens Sportchef Jürgen Lucas gesprochen.

Jürgen Lucas, spüren Sie schon das Kribbeln vor dem Vorbereitungsstart?
Da bin ich vielleicht der falsche Ansprechpartner. Die Spieler müssten das beantworten. Ich hatte ja eigentlich in den knapp vier Wochen Pause keinen freien Tag. Wir haben an vielen Dingen gearbeitet und nahezu täglich Gespräche mit Spielern, Beratern und anderen Personen geführt. Ich weiß aber, dass unser Trainer Karsten Neitzel auf den Start brennt und ich gehe natürlich davon aus, dass das auch bei den Spielern der Fall ist.

Wird es vor dem Start noch eine Überraschung geben?
Nein, das ist nicht geplant. Wir haben ja relativ frühzeitig unsere bisherigen Zugänge vorgestellt. Deshalb sind wir aktuell mit 19 Feldspielern und zwei Torhütern im Zeitplan. Ich sage 19 Feldspieler, weil ich davon ausgehe, dass Boris Tomiak noch vor dem Trainingsstart am Montag seinen Vertrag verlängern wird. Dann werden wir sehen, wie sich die Jungs im Training präsentieren. Vielleicht werden wir auch mal einen Probespieler dazu nehmen. Aber klar ist: Wir sind noch nicht ganz durch mit unserer Planung und haben natürlich auch den Markt im Blick.

Wo sehen Sie denn noch Bedarf?
Wir schauen uns noch nach einem dritten Torwart, einem Innenverteidiger und einem variablen Offensivspieler um.

Alemannia Aachen hat einen großen Umbruch vollzogen, Wuppertal hat auch einiges gemacht, Viktoria Köln hat sich mit großen Namen zurückgehalten: Wie beurteilen Sie die Transferaktivitäten der Konkurrenz?
Ich würde ja lügen, wenn ich behaupte, dass wir nur auf uns schauen und die anderen uns nicht interessieren. Nein, wir bekommen das alles natürlich mit. Aber es steht mir nicht zu, die Transferaktivitäten der Konkurrenz zu beurteilen.

Würden Sie sich jetzt schon auf einen Favoritenkreis festlegen?
Das ist wirklich noch zu früh. Klar ist aber auch, dass Viktoria Köln nach Platz eins und zwei sicherlich nicht Dritter werden will. Viktoria hat die Favoritenrolle inne.

Und Rot-Weiss Essen...?
In den letzten Jahren wurde hier viel erzählt und geträumt. Die vergangene Saison war enttäuschend. Es macht einfach keinen Sinn hier etwas rauszuhauen und dann an dieser Parole gemessen zu werden. Nein! Wir wollen einfach eine gute Saison spielen und unsere geilen Fans mit ins Boot nehmen. Ich bin davon überzeugt, dass wir dann gemeinsam einiges erreichen werden. Dass wir nach der vergangenen Serie einiges besser machen müssen, wissen wir alle.

Hier gibt es die Übersicht des RWE-Kaders für die neue Saison:

Tor
Robin Heller - Vertrag bis: 30. Juni 2019
Marcel Lenz - Vertrag bis: 30. Juni 2019

Abwehr
Philipp Zeiger - Vertrag bis: 30. Juni 2020
Kevin Grund - Vertrag bis: 30. Juni 2020
Robin Urban - Vertrag bis: 30. Juni 2019
Tolga Cokkosan - Vertrag bis 30. Juni 2019
Timo Becker - Vertrag bis 30. Juni 2019
Daniel Heber (Rot-Weiß Oberhausen ) - Vertrag bis 30. Juni 2020
Boris Tomiak steht kurz vor einer Vertragsverlängerung

Mittelfeld
Timo Brauer - Vertrag bis 30. Juni 2019
Nico Lucas - Vertrag bis 30. Juni 2019
Ismail Remmo - Vertrag bis 30. Juni 2019
Benjamin Baier - Vertrag bis 30. Juni 2020
Cedric Harenbrock - Vertrag bis 30. Juni 2019
Lucas Scepanik (Stuttgarter Kickers) - Vertrag bis 30. Juni 2019
Nicolas Hirschberger (eigene U19) - Vertrag bis 30. Juni 2019

Angriff
Marcel Platzek - Vertrag bis 30. Juni 2020
David Jansen - Vertrag bis 30. Juni 2019
Kai Pröger - Vertrag bis 30. Juni 2019
Florian Bichler (SV Elversberg) - Vertrag bis 30. Juni 2020
Kevin Freiberger (SF Lotte) - Vertrag bis 30. Juni 2020

Autor: Krystian Wozniak

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken