TuS Heven 09/67 - Bezirksliga Westfalen 10

BL W 10
Die TuS Heven spielt sich zum Saisonabschluss in einen wahren Rausch und schießt Phönix Bochum mit 8:0 ab.
BL W 10
Für die TuS Heven gab es in der Auswärtspartie gegen SW Eppendorf nichts zu holen.
BL W 10
Durch ein 5:2 holte sich die TuS Heven zu Hause drei Punkte.
BL W 10
Für die SF Bochum-Linden gab es in der Partie gegen die TuS Heven, an deren Ende eine 2:5-Niederlage stand, nichts zu holen.
BL W 10
Als klarer Favorit musste die DJK Wattenscheid einen Dämpfer hinnehmen und kam gegen die TuS Heven nicht über ein 1:1-Remis hinaus.
BL W 10
Ein wahres Torfestival lieferten sich die TuS Kaltehardt und die TuS Heven, das schließlich mit 4:4 endete.
BL W 10
Für die TuS Heven gab es in der Partie gegen den FC Altenbochum, an deren Ende eine 1:5-Niederlage stand, nichts zu holen.
BL W 10
Trotz eines satten tabellarischen Vorsprungs auf die TuS Heven hatte der SV Wanne 11 klar das Nachsehen und verlor mit 2:6.
BL W 10
Gegen die TuS Hattingen holte sich die TuS Heven eine 2:4-Schlappe ab.
BL W 10
Ein wahres Torfestival lieferten sich die TuS Heven und Fortuna Herne, das schließlich mit 3:3 endete.
weiter »