Eintracht Frankfurt - 1. Bundesliga

Frankfurt
Pokalsieger Eintracht Frankfurt hat auf die sportlichen Pleiten im Supercup und der 1. Runde des DFB-Pokals reagiert und kurz vor dem Bundesliga-Auftakt Filip Kostic vom Zweitligisten Hamburger SV verpflichtet. 
Pokalblamage
Zwei Niederlagen in den beiden ersten Pflichtspielen der Saison - der Start für Eintracht Frankfurt ist schon vor dem Bundesliga-Auftakt gegen den SC Freiburg missglückt.
Sensation
Titelverteidiger Eintracht Frankfurt ist in der ersten Runde des DFB-Pokals sensationell an einem Viertligisten gescheitert. 
Frankfurt-Manager fordert
Eintracht Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner hat die Bundesliga-Spitzenclubs im finanziellen Kräftemessen mit Englands Premier League zu mehr Engagement auf dem Transfermarkt aufgefordert.
Frankfurt
Eintracht Frankfurt hat im Mai sensationell den DFB-Pokal gewonnen. Doch viele Spieler sind gegangen. Kann plötzlicher Erfolg auch schaden?
Supercup
Von einer bedeutungslosen Trophäe möchte Niko Kovac vor dem Supercup gar nichts hören. "Viele sagen, dass das kein wichtiger Titel ist. Ich sehe das genau anders", sagte der neue Trainer des FC Bayern vor seiner Pflichtspiel-Premiere bei seinem Ex-Club Eintracht Frankfurt.
Vertrag verlängert:
Der heftig umworbene Offensivspieler Ante Rebic hat sich für eine langfristige Zukunft beim Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt bekannt. 
Medien
Der kroatische Vizeweltmeister Ante Rebic von DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt steht laut spanischen Medienberichten kurz vor einem Wechsel zum FC Sevilla. 
Bundesliga
Der Deutsche Meister wird als einziger Bundesligist von Adidas ausgestattet. Grund dafür ist ein Strategiewechsel – andere Hersteller wittern ihre Chance.
WM-Finale
Am Sonntagnachmittag (17 Uhr) stehen mit Ante Rebic und Andrej Kramaric auch zwei Bundesliga-Profis im Weltmeisterschafts-Finale in Moskau.
weiter »