Westfalenliga
Nachdem Concordia Wiemelhausen zum Auftakt der Westfalenliga-Saison etwas glücklich beim TSV Marl-Hüls gewann, wollen die Bochumer nun im Heimspiel gegen den SV Horst-Emscher die nächsten drei Punkte folgen lassen.
Feuerwerk zum Start
DJK TuS Hordel konnte sich zum Start in die neue Westfalenliga-Saison mit 5:0 gegen den Aufsteiger BSV Schüren durchsetzen.
WL 2
Die Spielvereinigung Erkenschwick hat in der Westfalenliga 2 einen Auftakt nach Maß hingelegt. Beim FC Iserlohn gewannen die "Schwicker" mit 3:1.
TSV Marl-Hüls
Lorenz Niedrig spielt aktuell für den Westfalenligisten TSV Marl-Hüls – zuvor sammelte er Erfahrungen in einer anderen Sportart.
WL 2
Zum Auftakt in die neue Saison der Westfalenliga Staffel 2 standen sich am ersten Spieltag der TSV Marl-Hüls und der SV Concordia Wiemelhausen gegenüber. In einem ausgeglichenen Spiel setzten sich die Gäste mit 2:1 durch.
WL 2
SV Horst 08 unterliegt im ersten Spiel nach dem Aufstieg gegen den TuS 05 Sinsen mit 0:3. Trainer Jens Grembowietz sieht jedoch auch Positives.
Westfalenliga
Am Sonntag startet Concordia Wiemelhausen bei dem letztjährigen Oberliga-Westfalen-Vertreter TSV Marl-Hüls in die neue Spielzeit der Westfalenliga.
WL 2
Leo Griffiths und Naem Charles stürmen für die DJK TuS Hordel. Manager Versen sieht viel Potenzial im Team.
Wanne-Eickel
Nach Platz zwei im Vorjahr will sich der Westfalenligist verbessern. Aufstieg ist aber keine Pflicht. Flossbachs Vorlage wird eiskalt verwandelt.
Wiemelhausen
Am Wochenende hat Wiemelhausen im Trainingslager in Wenden hart gearbeitet.
Cranger-Kirmes-Cup
Im Finale des 19. Cranger-Kirmes-Cups traf Titelverteidiger TuS Haltern auf den DSC Wanne-Eickel. In einer engen Partie reichte dem TuS ein Treffer für den erneuten Turniersieg.
weiter »