Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

2. Bundesliga
Schalke-Legende Thon: "Wir sind der FC Bayern der 2. Liga"

(0) Kommentare
Foto: dpa

Olaf Thon hofft, dass die Abwärtsspirale des FC Schalke 04 bald ein Ende findet. In der 2. Bundesliga erwarte den Traditionsklub eine besondere Situation. 

[url=/fussball/1bundesliga-2021-mannschaften-211200411-fc-schalke-04.html]Schalke[/url]-Legende Olaf Thon wurde am Sonntag bei "sky90" als Experte zugeschaltet und sprach über die Krisensituation seines Herzensvereins. Der gebürtige Gelsenkirchener, der als Abteilungsleiter der Schalker-Traditionself fungiert, berichtete, dass die ehemaligen S04-Profis aufgrund der Situation leiden würden. "Ich schalte auf Konferenz um, gucke mir Schalke nicht mehr an", und weitere Nachrichten würden in den internen Gruppen geschrieben werden, erklärte Thon.

Tiefpunkt noch nicht erreicht?

Der 55-Jährige glaubt allerdings nicht an eine schnelle Besserung. "Ich hoffe, dass wir den Tiefpunkt erreicht haben, aber das sehe ich nicht", so Thon, der die [article=520881]Leistung gegen Hoffenheim[/article] als "erschreckend" bezeichnete. Seit 15 Monaten sehe man eine Mannschaft auf dem Platz, die ihresgleichen suchen würde. Im negativen Sinne, wie Thon betonte.

Die fehlende Identifikation mit Schalke sei ein großes Problem. Dass Sportvorstand Peter Knäbel zunehmend auf mehr Personen setzt, denen der Klub am Herzen liegt, sei ein gutes Zeichen. "Da muss man wieder hinkommen: Dass man Schalke lebt", teilte Thon mit, der eine Mannschaft auf dem Platz sehen will, die alles gibt.

Schalke mit Sonderrolle in der 2. Liga

Als Schlüssel zum Erfolg betrachte er die Kombination aus älteren und jüngeren Spielern. Die Neuzugänge Danny Latza und Simon Terodde seien auch erst einmal zufriedenstellend. Das sei allerdings auch in der Vergangenheit der Fall gewesen. Langfristig schlugen die meisten Transfers jedoch nicht ein. "Wir müssen endlich Spieler bekommen, die bei uns besser werden", erklärte Thon. Nur so bekäme der Klub Stabilität in die Mannschaft.

In der 2. Bundesliga sei ein guter Start besonders wichtig. Für Schalke eine schwierige Aufgabe. [article=520989]Ein direkter Aufstieg ist alles andere als sicher[/article]. "Dafür gibt es keine Garantie", erklärte Thon, dem bewusst ist, dass die anderen Mannschaften besonders motiviert sein werden, wenn es gegen S04 geht: "Wir sind der FC Bayern der 2. Liga."

Der HSV wird sehr wahrscheinlich im dritten Jahr in Folge an diesem Sonderstatus scheitern. Man darf gespannt sein, wie S04 damit umgehen wird.

(0) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 1. FC Köln 34 8 9 17 34:60 -26 33
17 SV Werder Bremen 34 7 10 17 36:57 -21 31
18 FC Schalke 04 34 3 7 24 25:86 -61 16
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 1. FC Köln 17 3 5 9 20:31 -11 14
17 SV Werder Bremen 17 3 5 9 16:28 -12 14
18 FC Schalke 04 17 3 3 11 14:34 -20 12
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 DSC Arminia Bielefeld 17 3 6 8 13:29 -16 15
17 FC Augsburg 17 4 2 11 15:29 -14 14
18 FC Schalke 04 17 0 4 13 11:52 -41 4

Transfers

FC Schalke 04

FC Schalke 04

34 A
1. FC Köln
Samstag, 22.05.2021 15:30 Uhr
1:0 (0:0)
34 A
1. FC Köln
Samstag, 22.05.2021 15:30 Uhr
1:0 (0:0)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.