Bezirksliga Niederrhein 5
Der Kevelaerer SV setzte sich in den bislang absolvierten Saisonspielen nicht durch und kassierte mit dem 1:6 gegen das Viktoria Goch die dritte Niederlage.
Bezirksliga Niederrhein 5
Durch ein 1:0 holte sich die DJK Lowick zu Hause drei Punkte. Der Gast SV Biemenhorst hat das Nachsehen. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.
Bezirksliga Niederrhein 5
Der SV Walbeck steckte am Sonntag die erste Saisonniederlage ein und verlor gegen die Eintracht Bedburg-Hau mit 0:1. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.
Bezirksliga Niederrhein 5
Im Spiel Sportfreunde Broekhuysen gegen den TSV Wachtendonk Wankum trennten sich beide Gegner mit einem 1:1-Remis. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.
Bezirksliga Niederrhein 5
Das Schwarz-Weiß Twisteden fügte TuB Bocholt am Sonntag die erste Saisonniederlage bei und gewann mit 2:1. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.
Bezirksliga Niederrhein 5
Nach der Auswärtspartie gegen den RSV Praest stand der GSV Geldern mit leeren Händen da. Der RSV gewann 4:2.
Bezirksliga Niederrhein 5
Am Sonntag begrüßte der FC Aldekerk die Reserve des 1. FC Kleve. Die Begegnung ging mit 3:1 zugunsten des Gastgebers aus.
Bezirksliga Niederrhein 5
Der SV Emmerich-Vrasselt kam im Gastspiel beim SV Rindern trotz Favoritenrolle nicht über ein 2:2-Remis hinaus. Der SVR erwies sich gegen den SV Emmerich-V. als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.
Bezirksliga Niederrhein 5
Am kommenden Sonntag um 15:30 Uhr trifft SV Viktoria Goch auf Kevelaerer SV. Am letzten Spieltag nahm SV Viktoria Goch gegen den SV Walbeck die zweite Niederlage in dieser Spielzeit hin. Jüngst brachte der SV Emmerich-Vrasselt Kevelaerer SV die zweite Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Am Sonntag will SV Viktoria Goch den ersten Sieg feiern. Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?
Bezirksliga Niederrhein 5
Will FC Aldekerk den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen die Reserve des 1. FC Kleve gewonnen werden. Aldekerk musste sich im vorigen Spiel TSV Wachtendonk Wankum mit 1:2 beugen. Kleve II dagegen gewann das letzte Spiel gegen DJK Lowick mit 1:0 und liegt mit drei Punkten im Mittelfeld der Tabelle.
Bezirksliga Niederrhein 5
Am kommenden Sonntag trifft SV Rindern auf den SV Emmerich-Vrasselt. Zuletzt musste sich SV Rindern geschlagen geben, als man gegen DJK SW Twisteden die zweite Saisonniederlage kassierte. Emmerich-Vrasselt dagegen gewann das letzte Spiel gegen Kevelaerer SV mit 2:1 und nimmt mit sechs Punkten den zweiten Tabellenplatz ein. Am Sonntag will SV Rindern den ersten Sieg feiern. Auf dem Papier ist die Heimmannschaft zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.
weiter »