Startseite

3. Liga
Meppen patzt gegen Lübeck - Uerdingen hofft weiter

(0) Kommentare
Foto: firo

Der VfB Lübeck hat mit einem 2:0 (0:0)-Sieg beim SV Meppen den Abstieg aus der 3. Fußball-Liga zunächst abwenden können. 

Der Aufsteiger gewann bei den Emsländern durch Treffer von Thorben Deters (55.) und Martin Röser (84., Foulelfmeter).

Mit 34 Punkten belegen die Norddeutschen zwar weiterhin den vorletzten Tabellenplatz, haben aber noch Chancen auf den Klassenerhalt. Meppen ist mit 38 Zählern Tabellen-16. und noch in Reichweite des VfB.

Einziger feststehender Absteiger aus der 3. Liga in die Regionalliga ist bislang Ex-Bundesligist SpVgg Unterhaching.

Hoffen kann durch die Meppener Niederlage auch der KFC Uerdingen, der nun zwei Spiele vor dem Ende der Saison nur einen Punkt Rückstand auf Meppen aufholen muss. sid

(0) Kommentare

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.