Startseite

3. Liga
KFC Uerdingen: Offenbar zehn Millionen Euro Schulden durch Ponomarev

Foto: Thorsten Tillmann / FUNKE Foto Services

Der KFC Uerdingen arbeitet daran, den riesigen Schuldenberg in Höhe von zehn Millionen Euro abzubauen. Auch ehemalige Spieler sollen zur Kasse gebeten werden.

Für den [url=/fussball/3liga-2021-mannschaften-220060234-kfc-uerdingen-05.html]KFC Uerdingen[/url] geht es nicht nur auf dem Platz um das nackte Überleben. [article=519385]Während die Mannschaft im Abstiegskampf der 3. Liga einen Rückschlag nach dem anderen hinnehmen muss[/article], gibt es, wie so häufig, auch abseits des Rasens Wirbel. Dem "kicker" und der "Westdeutschen Zeitung" liegt ein mehr als 70 Seiten umfassendes Schreiben des Insolvenzverwalters Dr. Claus-Peter Kruth vor. Seit Anfang Februar befindet sich Uerdingen im Insolvenzverfahren.

KFC Uerdingen seit 2020 zahlungsunfähig

Kruth hat dieses Schreiben offenbar in den vergangenen Tagen an die 172 Gläubiger des Vereins verschickt. Demzufolge weist der [article=518935]KFC[/article] einen Gesamtschuldenstand in Höhe von knapp zehn Millionen Euro auf. Allein im Kalenderjahr 2020 hat Uerdingen demnach einen Fehlbetrag in Höhe von 7,7 Millionen Euro zu verdauen. Der "Personalaufwand Spielbetrieb" soll allein schon 7,8 Millionen Euro kosten. Kruth erklärte, dass der Klub "spätestens seit Beginn des Jahres 2020" zahlungsunfähig sei.

Ehemalige Spieler sollen zahlen

Um Uerdingen von den Schulden zu befreien, was nach wie vor das Ziel sei, wie Kruth über einen Sprecher gegenüber dem kicker mitteilte, soll der Spielbetrieb des KFC unbedingt fortgeführt werden. Über Haftungsansprüche und Anfechtungen soll das nötige Geld aufgetrieben werden, um am Ende die Gläubiger zu bezahlen.

Kruth hat offenbar mittlerweile angefangen, ehemalige Spieler aufzufordern, ihre Gehälter zurückzuzahlen. Es sei davon auszugehen, dass sie von der finanziell bedrohlichen Situation wussten. Vom Finanzamt Krefeld forderte er offenbar erfolgreich knapp 500.000 Euro zurück.

KFC von Ponomarev abhängig

Die Ursache der Insolvenz verortet Kruth in der Abhängigkeit vom ehemaligen Investor Mikhail Ponomarev. Sponsoreneinnahmen würden lediglich "weit unter 10 Prozent" des Einkommens ausmachen. Ponomarev gerät nun offenbar weiter unter Druck, da er dem Bericht zufolge regelmäßig Patronatserklärungen unterschrieb.

Beim Kicker heißt es mit Blick auf diese Patronatserklärungen: "Der Investor verpflichtet sich hiermit gegenüber der KFC Uerdingen 05 Fußball GmbH, dieser stets die erforderliche Liquidität zur Verfügung zu stellen, welche die KFC Uerdingen 05 Fußball GmbH benötigt, um ihre (…) entstandenen und fälligen Verbindlichkeiten ordnungsgemäß zu bezahlen. Die Parteien sind sich darüber einig, dass hieraus ein unmittelbarer, in der Höhe nicht betragsgemäß begrenzter Zahlungsanspruch der KFC Uerdingen Fußball 05 GmbH gegen den Investor erwächst."

Auch die beiden Geschäftsführer Nikolas Weinhart und Frank Strüver, der Ende 2020 von seinem Posten zurücktrat, könnten demnach eventuell haftbar gemacht werden. Auch die Staatsanwaltschaft könnte noch aktiv werden. Sie will sich die Unterlagen zur Einsicht zukommen lassen, sobald diese vom Insolvenzgericht freigegeben werden.

Abwicklung des Vereins droht

Kruth bestätigte, dass der KFC Uerdingen fortführungsfähig sei, wenn die Gesellschafterversammlung Anfang Mai den Insolvenzplan bestätigen sollte. Ansonsten sei die Abwicklung des Vereins die einzige Alternative.

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 FC Viktoria Köln 38 13 12 13 52:59 -7 51
13 Türk Gücü München 38 12 11 15 45:55 -10 47
14 KFC Uerdingen 05 38 11 11 16 38:50 -12 44
15 1. FC Kaiserslautern 38 8 19 11 47:52 -5 43
16 MSV Duisburg 38 11 10 17 52:67 -15 43
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 VfB Lübeck 19 4 7 8 17:23 -6 19
19 FC Bayern München II 19 5 3 11 20:27 -7 18
20 KFC Uerdingen 05 19 4 5 10 14:28 -14 17
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 1. FC Magdeburg 19 8 3 8 25:22 3 27
8 1. FC Saarbrücken 19 7 6 6 27:25 2 27
9 KFC Uerdingen 05 19 7 6 6 24:22 2 27
10 FC Ingolstadt 04 19 7 6 6 27:26 1 27
11 SV Wehen Wiesbaden 19 7 5 7 28:28 0 26

Transfers

KFC Uerdingen 05

KFC Uerdingen 05

38 A
SV Waldhof Mannheim
Samstag, 22.05.2021 13:30 Uhr
1:1 (0:0)
38 A
SV Waldhof Mannheim
Samstag, 22.05.2021 13:30 Uhr
1:1 (0:0)

Torjäger

KFC Uerdingen 05

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.