Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Lauterer Karadas und Villar fallen aus
Auch Fromlowitz verletzt

Lauterer Karadas und Villar fallen aus

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern muss im Auswärtsspiel bei Erzgebirge Aue am Freitag (18.00 Uhr/live bei arena) auf Azar Karadas und Ricardo Villar verzichten. Beide Spieler meldeten sich mit einer Grippe ab.

Die Personalsorgen beim Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern nehmen kein Ende. Am Mittwoch meldeten sich Azar Karadas und Ricardo Villar mit Grippe ab. Beide werden dem FCK damit beim Auswärtsspiel bei Erzgebirge Aue am Freitag (18.00 Uhr/live bei arena) fehlen.

Zudem erlitt Ersatztorhüter Florian Fromlowitz im Training eine Innenbandzerrung im linken Knie. Der Keeper der deutschen U21-Nationalmannschaft muss damit zwei bis drei Wochen pausieren. Für Fromlowitz rückt der US-Amerikaner Luis Robles in das Aufgebot der Pfälzer. Am Montag hatte sich bereits der Algerier Nourredine Daham mit einer Gürtelrose für das Spiel in Aue abgemeldet. Zuvor waren Kader und Trainerstab des Bundesliga-Absteigers vor dem 4:0 am vergangenen Sonntag gegen die SpVgg Unterhaching von einer Grippewelle heimgesucht worden.

RevierSport Fussballbörse

Verein sucht Trainer
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.