26.09.2008

BL 6 NR: Expertentipp

"Wir müssen den Jungs Zeit geben"

Der TuS Borth hat sich in der Bezirksliga noch nicht akklimatisiert. Heinz Wormann, 1. Vorsitzender, hofft nun auf einen Sieg beim Tabellennachbarn TuS Xanten.

"Natürlich sind wir nicht zufrieden und haben uns andere Ergebnisse erhofft", zeigt sich Wormann einsichtig. Jedoch seien durch die "vielen Abgänge der Leistungsträger nach dem Landesligaabstieg die Fußstapfen durch die jungen Spieler nur schwer zu füllen".

Das Ziel, sich "im oberen Tabellendrittel festzusetzen", will der Vorsitzende nicht aus den Augen verlieren. "Wir haben ein homogenes Gerüst, machen jedoch viele individuelle Fehler. Wir müssen den Jungs Zeit geben".

Heinz Wormann tippt den siebten Spieltag:

Autor: Malte Kopp

Kommentieren

Mehr zum Thema