26.05.2018

"Kasalla!"

Jetzt steigt auch Thorsten Legat in den Ring

Foto: Funke Foto Services

Nach "The Machine" Tim Wiese will nun auch der Ex-Schalker Thorsten Legat in den Ring steigen. Schon in rund drei Monaten steht sein erster Kampf an.

Am 1. September tritt der 49-Jährige in der Kölner Lanxess-Arena im Rahmen der German MMA Championship gegen Fitnessmodel Dominic Harrison im Käfigkampf an. "Ich komme vom Straßenkampf und hab schon einige Hinterhofkämpfe gemacht", erklärte Legat.

Legats Gegner ist deutlich jünger

Dass sein Kontrahent 23 Jahre jünger ist, sieht Legat nicht als Nachteil: "Ich bin etwas älter und ich kenne die ganzen Tricks. Ich werde nicht viel erzählen, nur so viel: Es wird richtig zur Sache gehen und weh tun." Legat hatte früher 243 Bundesligaspiele bestritten und mit Werder Bremen die deutsche Meisterschaft gewonnen.

Autor: dpa

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken