16.05.2018

Werder

Kölns Osako kommt, Guwara nach Utrecht

Foto: firo

Der Wechsel von Fußball-Profi Yuya Osako vom Absteiger 1. FC Köln zum Fußball-Bundesligisten Werder Bremen ist perfekt. Das teilten beide Clubs am Mittwoch mit.

Laut Medienberichten bezahlt Werder für den Mittelfeldspieler eine Ablöse von rund sechs Millionen Euro. Der Vertrag des 27-Jährigen soll bis 2022 laufen. Werder selbst machte zur Laufzeit des Kontrakts keine Angaben. An dem Japaner war auch Hannover 96 interessiert.

Leon Guwara verlässt die Bremer hingegen. Der 21 Jahre alte Außenverteidiger war zuletzt von Werder an den Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen. Guwara spielt künftig für den FC Utrecht.

Autor: dpa

Kommentieren

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken