13.05.2018

LL W 3

Keine Tore für SV Horst und Wattenscheid

Als klarer Favorit musste SV Horst-Emscher 08 einen Dämpfer hinnehmen und kam gegen SW Wattenscheid nicht über ein 0:0-Remis hinaus.

Ausgangslage? Vorab klar zugunsten des SV Horst. Doch die Erwartungen erfüllten sich nicht. Das Hinspiel hatte der Gastgeber bei Wattenscheid mit 1:0 für sich entschieden.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für SV Horst-Emscher 08 und SW Wattenscheid ohne Torerfolg in die Kabinen. Nach torloser erster Halbzeit gab es auch nach Wiederanpfiff keine Treffer zu bewundern. Die Teams trennten sich am Ende mit einer Nullnummer voneinander.

Der SV Horst bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz zwei. Sechs Spiele ist es her, dass der Absteiger zuletzt eine Niederlage kassierte.

Trotz eines gewonnenen Punktes fällt Wattenscheid in die Abstiegszone auf Platz 15. Der Gast ist seit vier Spielen unbezwungen. Im Angriff weist die Wattenscheider deutliche Schwächen auf, was die nur 36 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Am 21.05.2018 empfängt SV Horst-Emscher 08 in der nächsten Partie den VfL Kemminghausen. SW Wattenscheid hat am Donnerstag Heimrecht und begrüßt den FC Frohlinde.

Autor: RS

Kommentieren