13.03.2018

FC Kray

Kevin Kehrmann kehrt zurück

Foto: Tillmann

Der FC Kray konnte eine weitere Rückhol-Aktion für die kommende Saison erfolgreich abschließen. Kevin Kehrmann wird ab dem 1. Juli wieder für den FCK spielen.

"Man weiß einfach, was man am FC Kray hat. Deshalb war es für mich klar, zurückzukehren, nachdem ich in den vergangenen beiden Jahren ein bisschen die Welt erkundet hatte, was mich unheimlich bereichert hat. Ich habe lange mit Hartmut Fahnenstich gesprochen und möchte den beim FC Kray eingeschlagenen Weg mitgehen. Ich möchte das sportliche Maximum erreichen. Ich bin nicht zurückgekommen, um in der Landesliga um die Plätze zwei bis 18 zu spielen. Der Titel ist das Ziel", erklärt Kehrmann nach seiner Vertragsunterzeichnung. Aktuell spielt der 28-Jährige für den Krayer Lokalrivalen ETB Schwarz-Weiß Essen.

Auch Krays Sportlicher Leiter, Hartmut Fahnenstich zeigte sich begeistert ob der Vertragsunterzeichnung von Kehrmann: "Einfach toll, dass es geklappt hat. Wenn man die Chance sieht, einen Kevin Kehrmann nach Hause"zu holen, darfst Du keinen Augenblick zögern."

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken