10.02.2018

Westfalia Herne

Gelungene Generalprobe gegen Westfalenligisten

Foto: Klaus Pollkläsener

Westfalia Herne hat vor dem Restrunden-Auftakt der Oberliga Westfalen am kommenden Wochenende eine gelungene Generalprobe gefeiert.

Gegen den Gelsenkirchener Westfalenligisten Viktoria Resse siegte die Mannschaft von Trainer Christian Knappmann mit 5:2. Nico Thier, Ilias Anan und Ivan Benkovic (3) erzielten die Westfalia-Treffer. Für Resse war Sven Jubt zum zwischenzeitlichen 1:1- und 2:2-Ausgleich erfolgreich.

[url=https://soccerwatch.tv/highlight/513]Hier geht es zum Video von soccerwatch.tv mit allen Toren[/url]

"Wir sind in einer herausragenden Verfassung. Und das sowohl körperlich, als auch taktisch und inhaltlich. Es macht aktuell einfach Spaß dieser Mannschaft beim Fußballspielen zuzuschauen", bilanzierte Knappmann. [url=http://www.reviersport.de/365860---westfalia-herne-naechster-6-0-sieg-knappmann-elf.html]Zuvor hatte Herne bereits TuS Sinsen und SV Sodingen mit jeweils 6:0 vermöbelt[/url].

Autor: Krystian Wozniak

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken