05.05.2014

Gegen Rassismus

Vorbildliche Aktion in Essen

Die rassistische Bananen-Aktion um Barcelonas Dani Alves hat nicht nur im Welt- sondern auch im Amateurfußball für eine große Solidarität mit dem Brasilianer gesorgt.

Am Sonntag haben die Essener C-Ligisten FC Alanya und Holsterhauser SV eine vorbildliche Aktion gegen Rassismus auf die Beine gestellt und ein klares Zeichen gegen Rechts gesetzt. "Das geht einfach nicht und hat auf der Welt, allen voran im Sport, nichts verloren. Wir sind alle eine große Familie, die der schönsten Nebensache der Welt nachgeht. Und nur so am Rande: ob Deutsche, Türken oder Brasilianer - wir alle essen gerne Bananen", erklärt Erkan Durmus, Sportlicher Leiter von Alanya, die vorbildliche Aktion.

Autor: Krystian Wozniak

Kommentieren